Häufig gestellte Fragen zum elektrischen Carver

Allgemeine Fragen zum Carver

Der Carver ist für alle, die intelligenteres Fahren anstreben, das ultimative Stadtfahrzeug. Der Carver vereint die Vorteile eines Autos und eines Motorrollers in einem sensationellen neuen Fahrerlebnis.

Der Carver verhält sich anders als jedes andere Fahrzeug, das du kennst! Wichtig ist, sich der Tatsache bewusst zu sein, dass der Carver ein Kabinenroller ist und kein Auto. Daher ist es für deine eigene Sicherheit und die anderer Verkehrsteilnehmer wichtig, dass du alle Sicherheitshinweise sorgfältig beachtest:

  • Vermeide plötzliche Bewegungen des Lenkrads. Korrigiere mit ruhigen, fließenden Lenkbewegungen.
  • Fahre Kurven von außen nach innen. Denke daran, dass der Carver während des Neigevorgangs breiter wird.
  • Reduziere in scharfen Kurven und 90-Grad-Kurven sowie in Gefahrensituationen deine Geschwindigkeit auf Schritttempo.
  • Lass den Carver niemals absichtlich die Bodenhaftung verlieren (driften).
  • Verringere bei windigem Wetter deine Geschwindigkeit.
  • Beachte die akustischen Warnsignale und passe dein Fahrverhalten sofort an.
  • Bleibe im Carver während der Fahrt immer sitzen. Das gilt auch für die Person auf dem Beifahrersitz.
  • Benutze den Carver niemals für Fahrten im Gelände oder auf unbefestigten Straßen/Untergründen.

Entwickelt wurde der Carver für Menschen, die pendeln oder in der Stadt wohnen und eine Mobilitätsalternative suchen, die intelligenter, kompakter, umweltfreundlicher und preisgünstiger ist und mehr Spaß bringt.

Der Carver ist ein niederländisches Produkt. Das heißt, er wurde in den Niederlanden entworfen und entwickelt. Ein Großteil der Fertigung erfolgt in Südostasien. Die Endmontage, die Installation aller elektrischen Schaltkreise und die abschließende Qualitätskontrolle werden in unserem eigenen Werk im niederländischen Leeuwarden durchgeführt.

De verkeersregels zijn afhankelijk van of je Carver als brommobiel (op kenteken), als driewielig motorrijtuig of als invalidenvoertuig (op verzekeringsplaatje) staat geregistreerd.

Im von Kleinkrafträdern (Base und R+) benutzbaren Straßenbereich

Kleinkrafträder gehören auf die Fahrbahn. Dies gilt auch auf Landstraßen. Auf der Fahrbahn beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit für Kleinkrafträder 45 km/h. Mit Kleinkrafträdern darf nicht auf Schnellstraßen und Autobahnen gefahren werden.

Voor meer informatie over waar je mag rijden met een brommobiel en tips voor kronkelroutes, raden wij je aan om de website van Kronkelroutes.nl te bekijken.

Im von dreirädrigen Kraftfahrzeugen (S+) benutzbaren Straßenbereich

Mit einem dreirädrigen Kraftfahrzeug wird sowohl innerhalb als auch außerhalb geschlossener Ortschaften auf der von Pkws befahrenen Fahrbahn gefahren.

Plek op de weg voor Invalidenvoertuig (Limited)

Bestuurders van een invalidenvoertuig gebruiken:

  • het trottoir of voetpad (max. 6km/u),
  • het (brom)fietspad binnen de bebouwde kom (max. 30km/u),
  • het (brom)fietspad buiten de bebouwde kom (max. 40km/u) of
  • de rijbaan (max. 45km/u).

Bestuurders van een invalidenvoertuig zijn helemaal vrij in hun keuze van de plaats op de weg. Bestuurders van een invalidenvoertuig mogen geen gebruik maken van autowegen en autosnelwegen.

Opmerking: de wetgeving voor dit type voertuig verandert snel. Neem dus contact op met de gemeente als je niet zeker bent van de regels.

Dit is afhankelijk van hoe je het voertuig hebt geregistreerd.

Kleinkrafträder und dreirädrige Kraftfahrzeuge dürfen nicht auf dem Bürgersteig abgestellt werden. Gestattet ist das Parken am Straßenrand in Bereichen, in denen Parken erlaubt ist, und in Parkbuchten. Beim gebührenpflichtigen Parken gelten die gleichen Regeln wie für Pkws.

Met een invalidenvoertuig is het toegestaan om op de stoep (zolang je de doorgang niet belemmert) of de weg te parkeren. Wanneer een invalidenvoertuig op de stoep geparkeerd staat, hoeft geen parkeergeld betaald te worden. Als een invalidenvoertuig op de weg in een parkeervak staat, gelden dezelfde regels als voor personenauto’s. Er moet dus wel parkeergeld betaald worden. Maar ook bestuurders van een invalidenvoertuig kunnen (als ze daar recht op hebben) gebruik maken van een gehandicaptenparkeerkaart.

Opmerking: momenteel zijn veel gemeentes bezig met het herzien van de wetgeving omtrent het parkeren van voertuigen met een verzekeringsplaat. Neem contact op met de gemeente als je niet zeker weet wat de regels zijn.

In den Niederlanden darf man den Carver Base und den Carver R+ schon ab 16 Jahren fahren, sofern man einen Rollerführerschein (AM-Führerschein) besitzt.

Der Carver S+ darf ab 18 Jahren gefahren werden, vorausgesetzt, man besitzt einen Motorradführerschein (A) oder einen Pkw-Führerschein (B), der vor dem 18. Januar 2013 ausgestellt wurde.

Da der Carver Base und der Carver R+ als Kleinkrafträder eingestuft sind, darfst du sie in den Niederlanden mit deinem Rollerführerschein (AM) fahren. Ein Pkw- oder Motorradführerschein (A oder B) ist ebenfalls ausreichend.

Für den Carver S+ brauchst du einen Motorradführerschein (A) oder einen Pkw-Führerschein (B), der vor dem 18. Januar 2013 ausgestellt wurde.

Als je de Carver aanschaft als een invalidenvoertuig heb je geen rijbewijs nodig om de Carver te besturen.

Es ist nicht erlaubt, den Carver oder den Cargo mit Anhänger zu fahren.

Der Carver Base und der Carver R+ verfügen über eine europäische Typgenehmigung für die Fahrzeugklasse L2e.

Der Carver S+ hat eine europäische Typgenehmigung für die Fahrzeugklasse L5e.

Ja, wir können es auf Anfrage zur Verfügung stellen.

Spezifikationen und Produkteigenschaften

Ja, der Carver ist vollelektrisch.

Carver Base und Carver S+ haben eine Reichweite von 100 km. Der Carver R+ hat eine Reichweite von 130 km.

Wie weit in der Praxis gefahren werden kann, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss, hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab. Die Außentemperatur beeinflusst beispielsweise die Fähigkeit der Batterie, ihre Spannung zu halten, und bei Extremtemperaturen sind in diesem Bereich Abweichungen möglich. Aus diesem Grund wurde die Batterie des Carver mit einem Heizelement ausgestattet, um die Temperatur zu optimieren und so den bestmöglichen Betrieb zu gewährleisten.

Darüber hinaus spielen auch das Gewicht des Fahrzeugs und dein Fahrstil eine Rolle. Bei Fahrten auf hügeligen Strecken oder in der Stadt mit häufigem Bremsen und Beschleunigen wird die Batterie schneller entladen als bei Fahrten mit konstanter Geschwindigkeit in der Ebene. Außerdem ist der Carver mit einer Seitenlüftung, einer Bluetooth-Verbindung zu den Lautsprechern und einem USB-Anschluss für das Aufladen deines Smartphones ausgestattet. Alle dies wird von der Batterie gespeist.

Carver Base und Carver R+

Die Abmessungen betragen 2,89 m in der Länge, 1,49 m in der Höhe und 98 cm in der Breite.

Carver S+

Die Abmessungen betragen 2,89 m in der Länge, 1,49 m in der Höhe und 1,06 m in der Breite.

Beim Carver Base und Carver R+ beträgt die Höchstgeschwindigkeit 45 km/h.

Der Carver S+ hat eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.

Der Carver Base und der Carver R+ haben einen Elektromotor mit einer maximalen Leistung von 2 x 2 kW und einem maximalen Drehmoment von 2 x 150 Nm.

Der Carver S+ verfügt über einen Elektromotor mit einer maximalen Leistung von 2 x 3 kW und einem maximalen Drehmoment von 2 x 150 Nm.

Der Carver ist in vier Farben erhältlich: Gun Metal Grey, White, Blue und Tangerine.

Carver Base Carver R+ en S+
1 Standard-Fahrmodus 3 dynamic driving modes
Bluetooth system Bluetooth system
Ladekabel für 230 V, 2,7 m lang Ladekabel für 230 V, 2,7 m lang
PTC-Seitenscheibenheizung PTC-Seitenscheibenheizung
Frontscheibenheizung Frontscheibenheizung
USB-Anschluss USB-Anschluss
Cabrioverdeck Cabrioverdeck
Kofferraum, 75 Liter Kofferraum, 75 Liter
Herausnehmbare Seitenscheiben Herausnehmbare Seitenscheiben
Farbe Weiß Stil: Active oder Touch
Platz für 2 Personen Platz für 2 Personen

Ja, wir bieten diverses Zubehör für den Carver an:

  • Regenschutzabdeckung
  • Universal-Handyhalterung
  • Adapterkabel für Ladesäulen
  • Imprägnierspray
  • Reinigungsshampoo
  • Fenster-Aufbewahrungshüllen

Eine Klimaanlage ist nicht Teil der Serienausstattung des Carver.

Beim Carver R+ und Carver S+ besteht die Möglichkeit, eine Klimaanlage als optionale Sonderausstattung zu erwerben.

Ist der Carver mit einer Heizung ausgestattet? Im Carver ist keine Heizung verbaut. Die Seitenlüftung bläst jedoch warme Luft aus und kann daher auch als Heizung dienen.

Das Gewicht einschließlich Batterie beträgt 330 kg Das Leergewicht ohne Batterie 260 kg. Das maximal zulässige Gesamtgewicht beträgt 500 kg.

Der Carver hat einen Kofferraum mit einem Fassungsvermögen von 75 Litern und bietet darüber hinaus Stauraum auf und um den Beifahrersitz. Achte bitte darauf, dass sich während der Fahrt keine ungesicherten Gegenstände im Carver befinden, da dies zu gefährlichen Situationen führen kann.

Nach niederländischem Recht sind Fahrer und Beifahrer verpflichtet, die vorgesehenen Sicherheitsgurte anzulegen. Alle Beifahrer unter 18 Jahren, die kleiner als 1,35 m sind, müssen einen amtlich zugelassenen Kindersitz benutzen. Beachte sorgfältig die mit dem Kindersitz mitgelieferten Hinweise und Anweisungen und lasse dich im Zweifelsfall vom Hersteller beraten. Es ist verboten, mehr Personen zu befördern, als Sicherheitsgurte vorhanden sind.

Nein, auf keinen Fall! Der Beifahrersitz des Carver bietet zwar recht viel Platz, aber es ist gefährlich, mehr als eine Person mitfahren zu lassen. Pro Sicherheitsgurt darf eine Person befördert werden: 1 fahrende Person vorn und 1 mitfahrende hinten.

  • Carver Limited: vanaf €9900,-
  • Carver Base ab 10.990,– €
  • Carver R+ ab 13.490,– €
  • Carver S+ ab 14.490,– €

Het zakelijk aanschaffen van je Carver biedt grote fiscale voordelen. Naast de gangbare aftrekmogelijkheden kun je gebruik maken van de VAMIL/MIA-regeling. Dit zijn speciale subsidieregelingen voor milieuvriendelijke bedrijfsmiddelen.

Bovendien zijn de verbruikskosten erg laag omdat je bijvoorbeeld geen wegenbelasting of bpm betaalt. Jij betaalt slechts 1 euro voor 100 km rijplezier.

Batterie und Aufladen

Carver Base

Batterietyp: LFP
Batteriekapazität: 5,4 kWh

Carver R+ und Carver S+

Batterietyp: Samsung SDI NCM
Batteriekapazität: 7,1 kWh

Zum Aufladen des Carver benutzt du das Kabel an der Heckseite des Fahrzeugs. Dieses Kabel ist fest mit dem Fahrzeug verbunden und rollt sich automatisch auf. Der Ladevorgang kann über eine normale 230-V-Steckdose oder – mit einem Adapterkabel – an einer Ladesäule erfolgen.

Carver Base en Limited

80 %: 4 Stunden
100 %: 5 Stunden

Carver R+ und Carver S+

80 %: 3 Stunden
100 %: 3 Stunden 45 Minuten

Eine Vollladung der Carver-Batterie kostet in den Niederlanden etwa 1 €. Damit belaufen sich die Kraftstoffkosten auf etwa 0,01 €/km.

Nein. Der Carver ist mit einer Lithium-Eisenphosphat-Batterie ausgestattet. Bei diesem Batterietyp verschlechtern sich Kapazität oder Qualität nicht oder kaum, wenn du die Batterie vorzeitig auflädst. Zur Verlängerung der Batterielebensdauer wird regelmäßiges Aufladen auf 100 % empfohlen.

Du kannst deinen Carver mit einem Adapter für die Umwandlung auf 230 V an einer Ladesäule aufladen. Wir bieten diesen als separates Zubehör in unserem Webshop an.

Es ist jedoch nicht möglich, den Carver an einer Schnellladestation aufzuladen.

Ja, der Carver nutzt das regenerative Bremsen, wodurch die Batterie beim Bergabfahren oder Bremsen teilweise wieder aufgel wird.aden

Leider können wir zurzeit noch nicht viel über die voraussichtliche Batterielebensdauer sagen, da wir sie noch nicht in der Praxis testen konnten. Daher ist nicht bekannt, wie sich die Batterie über einen längeren Zeitraum verhalten wird. Sie sollte voraussichtlich mindestens zehn Jahre halten, aber das ist derzeit noch eine Schätzung.

Versicherung für deinen Carver

Der Carver Base und der Carver R+ sind als Kleinkrafträder (Fahrzeugklasse L2e) eingestuft, der Carver S+ als dreirädriges Kraftfahrzeug (Fahrzeugklasse L5e). Für Fahrzeuge dieser Fahrzeugklassen ist in den Niederlanden der Abschluss einer Haftpflichtversicherung obligatorisch.

Dit kan onder andere bij:

Wanneer je een Carver Limited aanschaft kun je een verzekering aanvragen bij onze verzekeringspartner:

Garantie

Für alle Carver-Produkte gilt eine Garantiezeit von 2 Jahren. Bei der Batterie beträgt der Garantiezeitraum 2 Jahre oder 1.000 Ladezyklen, je nachdem, was zuerst eintritt. Die Garantiezeit beginnt ab der Lieferung an den Kunden.

Die Garantie ist nur anwendbar, falls Mängel oder Nichtkonformität des Produkts vorliegen und das Produkt gemäß den in der Betriebsanleitung festgelegten Bedingungen verwendet wurde.

Die Reifen sind von der Garantie ausgeschlossen.

In den folgenden Fällen erlischt die Garantie oder ist ein Garantieanspruch ausgeschlossen:

  • Das Produkt wurde nicht bestimmungsgemäß oder unsorgfältig verwendet oder bei einem Verkehrsunfall oder Sturz beschädigt;
  • Der Schaden ist auf normalen Verschleiß zurückzuführen;
  • Das Produkt wurde vom Kunden nicht ausreichend gewartet und gepflegt;
  • Reparaturen wurden unsachgemäß oder nicht von Carver bzw. einem von Carver benannten Dritten durchgeführt;
  • Für die Reparaturen wurden Nicht-Originalteile verwendet;
  • Das Produkt wurde modifiziert;
  • Bei klimatischen Einflüssen wie normaler Verwitterung oder Verfärbung (von Bestandteilen) des Produkts;
  • Bei Nutzung des Produkts zu Vermietungszwecken.

Hinweis: Nur der Ersteigentümer hat einen Garantieanspruch. Die Garantie ist nicht übertragbar.

Für Carver-Lithium-Eisenphosphat-Batterien gilt eine Garantiezeit von 2 Jahren* oder 1.000 Ladezyklen, je nachdem, was zuerst eintritt.

*Der Austausch einer nicht defekten Batterie erfolgt nur, wenn die Batteriekapazität weniger als 70 % beträgt.

Die Garantie erlischt sofort, falls das Produkt modifiziert wurde und/oder Reparaturen nicht von Carver oder einem von Carver benannten Dritten durchgeführt wurden oder der Mangel oder die Nichtkonformität Carver oder dem Servicepartner Moobi mehr als 7 Kalendertage nach Erhalt der Ware oder mehr als 7 Kalendertage nach Feststellung des Mangels oder der Nichtkonformität mitgeteilt wird.

Nur von Carver zertifizierte Techniker sind befugt, die Batterie zu öffnen. Bei Nichteinhaltung dieser Bedingung erlischt die Garantie.

Eine Inanspruchnahme der Garantie ist nur möglich, wenn Kunden Carver den Originalkaufbeleg und den Packzettel vorlegen können. Nur Ersteigentümer haben einen Garantieanspruch. Die Garantie ist nicht übertragbar.

  1. Mängel und Ansprüche im Rahmen dieser Garantie müssen von Kunden innerhalb von 7 Kalendertagen nach Feststellung des Mangels per E-Mail unter Angabe der Auftragsnummer und Beifügung eines Fotos des betreffenden Bauteils bei Carver geltend gemacht werden. Sollte Carver es für notwendig erachten, das Produkt zur Beurteilung des Mangels/Anspruchs zu überprüfen, kann Carver verlangen, das Produkt zur Beurteilung überprüfen zu dürfen, und wird in Absprache mit den Kunden eine geeignete Lösung für die Überprüfung gesucht werden.
  2. Carver behält sich das Recht vor zu entscheiden, ob das Produkt oder ein Teil für eine Reparatur oder einen Austausch in Frage kommt. Im Falle eines Austauschs geht das Produkt (wieder) in das Eigentum von Carver über.
  3. Carver wird den Garantieanspruch innerhalb einer angemessenen Frist anerkennen oder ablehnen.
  4. Eventuelle Kosten für den Transport (von Teilen) des Produkts von und zu Carver gehen zu Lasten der Kunden, es sei denn, der Mangel ist durch die Garantie abgedeckt.

Service und Wartung

Dein Carver bleibt in bestem Zustand, wenn du die empfohlenen Inspektionsintervalle einhältst.

● Die kleine Inspektion alle 4.000 km (oder einmal im Jahr, je nachdem, was früher eintritt)

● Die große Inspektion alle 8.000 km (oder alle 2 Jahre, je nachdem, was früher eintritt)

Diese Inspektionen, die von einem von Carver zugelassenen Techniker oder Mechaniker durchgeführt werden, sind während der Garantiezeit des Fahrzeugs obligatorisch. Sie werden von unseren Servicepartnern dokumentiert.

Die folgenden Punkte werden bei einer Inspektion standardmäßig überprüft:

  • Füllstand Scheibenreiniger
  • Füllstand Bremsflüssigkeit
  • Funktionen des Armaturenbretts (Scheibenwischer, Hupe usw.)
  • Beleuchtung
  • Türen, Schlösser, Sitze und Kofferraum
  • Lenkanlage
  • Radaufhängung und Neigungssensor
  • Reifendruck und -verschleiß
  • Handbremskontrolle
  • Bremsbacken und -scheiben

Am Ende wird eine Testfahrt durchgeführt, um eine optimale Funktionsfähigkeit des Carver zu gewährleisten.

Die Kosten für eine Inspektion hängen von der vom Carver-zertifizierten Mechaniker aufgewendeten Zeit und den Kosten für Reparaturen ab, die nicht von der Versicherung abgedeckt sind. Bitte wende dich für weitere Informationen zu diesem Thema an eine unserer Servicestellen in deiner Nähe.

Bitte wende dich für die Vereinbarung eines Termins an eine unserer Servicestellen in deiner Nähe.

Bitte kontaktiere den Carver-Support telefonisch unter +31851302484 oder per E-Mail service@carver.earth. Wenn deine Versicherung Pannenhilfe einschließt, kannst du den Pannendienst unter der auf deiner Versicherungskarte angegebenen Telefonnummer kontaktieren.

Inspektionen sind bei einer unserer Servicestellen möglich.

Wenn du Reparaturen am Carver oder an der Batterie von einem Drittanbieter durchführen lässt, erlischt die Garantie sofort. Reparaturen dürfen nur von einem von Carver zertifizierten Mechaniker ausgeführt werden.

Bestellprozess, Logistik und Lieferung

Wir verkaufen den Carver derzeit nur innerhalb Europas.

Wenn Sie im Ausland leben, können Sie natürlich auch selbst einen Carver bestellen. Wees er dan wel goed bewust van dat je zelf verantwoordelijk bent voor het regelen van verzending, verzekering en onderhoud aan je Carver. Dit laatste is met name relevant voor je garantie, die komt namelijk te vervallen als de Carver niet regelmatig (volgens het onderhoudsschema zoals aangegeven in de gebruikershandleiding) een onderhoudsbeurt krijgt bij een gecertificeerde monteur.

Onze monteurs bevinden zich in het begin alleen nog binnen Nederland, bij één van de James Autoservice vestigingen. Klik hier voor een overzicht van alle James Autoservice vestigingen om te zien welke het dichtst bij jou in de buurt zit.

Ein Angebot kannst du per E-Mail unter info@carver.earth anfordern.

Ja, het is mogelijk om een Carver te leasen. Dit kan zowel zakelijk als privé. Op de leasepagina's staan bovendien specifieke vragen en antwoorden over de verschillende lease mogelijkheden. Kijk hier voor meer informatie: Lease.

Ja, natürlich! Weitere Informationen findest du unter https://carver.earth/proefrit

Natürlich, ihr seid herzlich willkommen, wenn es die regionalen Corona-Maßnahmen erlauben. Bitte sende eine E-Mail an info@carver.earth, und wir schauen, wie sich euer Besuch am besten einplanen lässt.

Wir streben für den Carver eine Lieferzeit von 2 bis 4 Wochen an. 1 Woche vor der Lieferung nehmen wir Kontakt auf.

Du kannst deinen Carver kostenlos bei einer unserer Servicestellen abholen oder ihn für 240,– € zu dir nach Hause liefern lassen.

Ja, alle Händler, bei denen du eine Probefahrt machen kannst, findest du auf unserer Karte auf www.carver.earth/proefrit

Kontakt

Unsere Kontaktdaten findest du auf https://carver.earth/contact/

Es ist uns sehr wichtig, dass alle unsere Kunden mit dem Carver und unserem Service zufrieden sind. Sollte dies nicht der Fall sein, wären wir dir dankbar, wenn du uns dies mitteilst, damit wir unser Produkt und unseren Service weiter verbessern können.

  • Telefonisch Oft findet sich in einem Telefongespräch am schnellsten eine Lösung. Bitte rufe uns zwischen 9:00 und 17:00 Uhr unter +31 (0)85-1302484an. Freitags sind wir bis 15:00 Uhr telefonisch erreichbar. Unser Team wird dir die bestmögliche Unterstützung bieten, um eine Lösung zu finden. Sollte dies nicht auf Anhieb gelingen, findet im Anschluss selbstverständlich eine Nachverfolgung statt.
  • Schriftlich: Bitte sende uns eine E-Mail an info@carver.earth. Wir werden spätestens innerhalb von 3 Arbeitstagen antworten.

Bitte sende eine E-Mail an info@carver.earth mit dem Betreff „DSGVO-Antrag“ oder „GDPR request“ Wir werden dir schnellstmöglich, spätestens jedoch innerhalb von einem Monat (30 Tagen) nach Eingang deines Antrags, schriftlich antworten.

Ist deine Frage nicht dabei?

Kontaktiere uns telefonisch oder per E-Mail

Probefahrt buchen

Lass dir alle Standorte anzeigen, an denen wir Probefahrten anbieten, und buche eine Probefahrt in deiner Nähe.